Neues

DK Kür Standard Professional

24.03.2013 | 19:42 von Andre (Kommentare: 0)

In der ausverkauften Stadthalle von Limbach-Oberfrohna, unweit von Chemnitz, gingen am späten Samstagabend die Deutschen Meisterschaften in der Kür mit zwei neuen Meisterpaaren zu Ende. In den Standardtänzen sicherten sich Steffen Zoglauer und Sandra Koperski zum ersten Mal den Titel in der Kür-Disziplin. Mit ihrer ausdruckstarken Kür, mit der sie im letzten November in Sofia bereits den Vize-EM-Titel gewonnen hatten, ertanzten sich Steffen und Sandra mit sechs von sieben ersten Plätzen der Wertungsrichter auch den nationalen Titel. Dabei erhielten sie insgesamt acht Mal die 6,0.

Nach der Vorrunde erreichten 7 Paare im Finale folgendes Ergebnis.

DM Kür Standard

1. Steffen Zoglauer & Sandra Koperski, Berlin
2. Adrian Klisan & Johanna-Elisbeth Klisan, Wetzlar
3. Jurij Kaiser & Aleksandra Kaiser, Hamburg
4. Niklas Neureuther & Katharina Reichel, Bonn0
5. Felix Schäfer & Nina Schäfer, Berlin
6. Mario Schiena & Sabine Schiena, Leverkusen
7. Klaus Padberg & Dunja Jansen, Köln

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

*
*
Bitte rechnen Sie 6 plus 5.
*